Ammler Alleingang

irritiert Forum Weesen

Ohne Einbezug von Weesen

wackelt die Fusion bereits

Amden will die Fusionsfrage zuerst einmal alleine lösen.
Das Forum Weesen ist darüber erstaunt.

Amden lässt die Bürger darüber abstimmen, wie sie zu
einer Gemeindefusion stehen. Das Forum Weesen kritisiert,
dass dazu eine konkrete Vorlage fehlt. Es befürchtet,
dass die Ammler deshalb aus dem Bauch heraus entscheiden.

Von Urs Zweifel
Amden/Weesen. – Weesen liebäugelt
seit  längerem  mit  einer  Fusion  mit
Amden.  Doch  Amden  reagierte  bis
anhin  zurückhaltend.  Immerhin  will
die Gemeinde nun im nächsten Früh-
ling von ihren Bürgern wissen, wie sie
grundsätzlich  zu  einer  Vereinigung
stehen. Dies soll an der Urne ermittelt
werden.  In Weesen  wusste  niemand
davon (Ausgabe vom Donnerstag).

Von Urs Zweifel
Amden/Weesen. – Das Forum Weesen

sieht die Fusion von Amden und Weesen zum Vornherein zum Scheitern verurteilt. «Eine Konsultativabstimmung in Amden, mit vielen  offenen  Fragen  und ohne Einbezug von Weesen dürfte negativer ausfallen als bei einer konkreten  Vorlage», heisst es in einer Stellungnahme des Forums. Für das Forum wäre das Thema damit erledigt, bevor es überhaupt genau geprüft worden wäre. Dies könne nicht  im Sinne der Bürger von Amden und Weesen sein.

Beitrag Südostschweiz, Ausgabe Gaster und See, Samstag, 06. Oktober 2012